Sonja Anna Weizenbeck-Stiftungsfonds

Förderschwerpunkte

Aus dem Stiftungsfonds sollen Organisationen begünstigt werden, die in Deutschland junge Menschen in Not unterstützen und fördern. Ein besonderer Fokus soll dabei in der Hilfe für missbrauchte, misshandelte sowie kranke Kinder und Jugendliche liegen. Förderungswürdige Organisationen in diesem Sinne wären beispielsweise:
• brotZeit e. V.
• Salberghaus der Katholischen Jugendfürsorge der Erzdiözese München und Freising e. V.
• SOS-Kinderdorf e. V.

Spenden und Zustiftungen

Spendenkonto
IBAN: DE12 7002 0270 0033 6353 54
BIC/SWIFT: HYVEDEMMXXX
UniCredit Bank AG
VWZ:
- Spende + [Name & Adresse]
bzw.
- Zustiftung + [Name & Adresse]

Hinweise für Zuwendungen

Bitte geben Sie beim Verwendungszweck an, ob es eine Spende oder Zustiftung ist sowie Ihren Namen und Ihre vollständige Adresse an. Ab einer Zuwendung von 300 Euro erhalten Sie Ihre Zuwendungsbestätigung zu Beginn des kommenden Jahres, sofern Ihre Adressdaten aus der Überweisung hervorgehen. Bei Spenden bis zu 300 Euro dient der Vereinfachte Zuwendungsnachweis (zum Download ›) in Verbindung mit Ihrem Kontoauszug als Zuwendungsbestätigung (Spendenquittung) zur Vorlage bei Ihrem Finanzamt.

Kontaktdaten

Stiftung HypoVereinsbank Stiftergemeinschaft
Lorenzer Platz 21
90402 Nürnberg
hvb.stiftergemeinschaft@unicredit.de

Förderanträge

Eine Mittelverwendung erfolgt ausschließlich im Rahmen der Förderschwerpunkte.